HOME
IDEE
PROGRAMM
KÜNSTLERINNEN
PUBLIKUM
DANK
 
 
S.U.S.I.
KONTAKT
IMPRESSUM

 

 

Das Publikum

"Das Wohnzimmer" konkurrierte mit einer Vielzahl von anderen interessanten Veranstaltungen in Berlin. Trotzdem zog das Programm Frauen und Männer aller Generationen und mehrerer Muttersprachen an, die die Kreativität der jungen Künstlerinnen bewunderten.

Aus dem Gästebuch:

"Was für eine Überraschung! Ich beglückwünsche Euch zu diesem Festival!"
(Carmen, Hausfrau, 48 Jahre alt).

"S.U.S.I. sieht jetzt ganz anders aus. Ich werde gern wieder kommen." (Rebecca, Studentin, 27 Jahre alt)

"Danke, Naomi, für diese Entdeckungsreise an Deiner Seite!" (Christiane, Schriftstellerin, 53 Jahre alt)

"Nach mehr als 40 Jahren in der Kunst bewegt es mich sehr, die Beharrlichkeit von jungen Künstlerinnen zu sehen. Sie führen nicht einfach das weiter, was wir machen, sondern machen ihr eigenes Ding und finden etwas ganz Neues." (Jaime, Musiker, 62 Jahre)

"Schade, daß nicht mehr Zeit für die Workshops war. Können sie vielleicht fortgesetzt werden?"
(Lia, Studentin, 31 Jahre alt)

"Ich erinnere mich an die Zeit, als ich auch Künstlerin werden wollte. Darum unterstütze ich gern dieses wunderbare Festival." (Mahnaz, Krankenschwester und Hobbyfotografin, 42 Jahre alt)

"Ein Lob für die sehr gute Organisation."
(R. Christian, Tontechniker im Kulturhaus Mitte)

"Das Festival sollte im nächsten Jahr wieder stattfinden. Mein Vorschlag für den Titel: Die Wohnküche." (Inés, 23 Jahre)

Hier geht’s zur schönsten Pressestimme (pdf) über das Festival.